Textkorrektur im Flyer – Warum ist sie so teuer?

Textkorrektur im Flyer – Warum ist sie so teuer?

Es ist verständlich, dass man über die Kosten einer scheinbar kleinen Textkorrektur in einem Flyer entrüstet sein kann. Schließlich dauert es nur wenige Minuten, um den Text zu ändern und die Datei zu aktualisieren. Doch die Realität sieht etwas komplexer aus, insbesondere bei einem mehrseitigen Flyer, der vor einigen Jahren im Wickelfalz produziert wurde.

Ein Wickelfalz-Flyer hat Seiten unterschiedlicher Größen und erfordert spezifische Anpassungen. Wenn du deinem Grafiker eine E-Mail mit der Bitte um Änderungen schickst, sind einige Schritte erforderlich, um die gewünschten Anpassungen vorzunehmen. Hier ist ein grober Überblick über den Prozess:

  1. Recherche und Vorbereitung: Der Grafiker muss zunächst die Rechnungen und Dateien des vorherigen Flyerprojekts heraussuchen, was einige Zeit in Anspruch nimmt.
  2. Neuen Auftrag anlegen: Es müssen Informationen aus der alten Datei kopiert und ein neuer Auftrag erstellt werden.
  3. Textänderungen vornehmen: Die gewünschten Textänderungen werden vorgenommen, wobei auch alternative Formulierungen in Betracht gezogen werden.
  4. PDF-Erstellung und Versand: Es werden verschiedene Versionen des Flyer-PDFs erstellt und per E-Mail verschickt.
  5. Rückmeldungen und weitere Anpassungen: Falls es Rückmeldungen oder weitere Änderungswünsche gibt, müssen diese berücksichtigt werden, was zusätzliche Zeit in Anspruch nimmt.
  6. Bildbearbeitung (falls erforderlich): Falls Bildänderungen gewünscht sind, müssen diese durchgeführt werden, was ebenfalls Zeit kostet.
  7. Druckvorbereitung: Vor dem Druck müssen die Daten überprüft, Farben und Auflösung überprüft und gegebenenfalls an die Druckerei angepasst werden.
  8. Druckabwicklung: Die Abwicklung des Druckauftrags erfordert Zeit für die Kommunikation mit der Druckerei, die Klärung von Details und mögliche Rückfragen.
  9. Qualitätskontrolle: Nach dem Druck müssen die Flyer auf ihre korrekte Ausführung überprüft werden.

Und schließlich müssen die Dateien ordnungsgemäß archiviert werden, falls in Zukunft weitere Änderungen erforderlich sind. Zusätzlich dazu muss eine Rechnung für die erbrachte Arbeitszeit geschrieben werden.

Wenn man all diese Schritte berücksichtigt, wird deutlich, dass für eine vermeintlich kleine Textkorrektur tatsächlich eine erhebliche Menge an Arbeitszeit erforderlich ist. Grafiker verfügen über spezialisiertes Know-how und Erfahrung, weshalb ihr Stundensatz angemessen ist.

Natürlich gibt es mittlerweile webbasierte Tools, mit denen Laien einfache Änderungen an Flyern vornehmen können. Diese Tools stoßen jedoch oft an ihre Grenzen, wenn es um Druckdaten und spezifische Anforderungen von Druckereien geht

Du benötigst professionelles Flyer-Design? Ich stehe gerne zur Verfügung! Kontaktiere mich noch heute und wir gestalten gemeinsam Deinen Flyer. Ich freue mich darauf, von Dir zu hören!

Post a Comment

Entdecke mehr von Layout, Mediengestaltung und Reinzeichnung

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen